Mehr Lebenskompetenz ohne Spielzeug? Der Spielzeugfreie Kindergarten

Drei Monate lang verhängen manche Kindergärten Spielzeugverbot, damit soll die Lebenskompetenz mit dem Ziel der Suchtprävention gefördert werden. Der Autor prüft anhand von Studien, ob die erwarteten Erfolge zutreffen.

BERNHARD ZILKER

Dieser Artikel ist leider noch nicht in der Web-Version verfügbar. Du kannst die Ausgabe 4/15 als PDF herunterladen.